Blumenprints und rockige Farben

  1. Home
  2. News und Events
  3. Blumenprints und rockige Farben

News

Blumenprints und rockige Farben

Ulla Popken
13.08.2020

Ulla Popken zeigt im September feminine Prints und aufregende Herbsttöne

Der September wird bei Ulla Popken verspielt und feminin, zeigt mit knalligeren Farben aber auch seine rockigere Seite. Trendige Schnitte und Materialien machen die Kollektion zu einem besonderen Highlight und versprechen einen aufregenden Herbst.

Zarte Blau- und Sandtöne sind die absoluten Trendfarben der Kollektion und sorgen zusammen mit verspielten Blumenprints für einen schicken und modernen Auftritt bei jedem Anlass. Eine weitere Trendfarbe ist Petrolgrün. Der Ton ist edel, selbstbewusst und passt perfekt in den Herbst. Die Farbe besticht durch ihre Eleganz und lässt in der neuen Ulla Popken Kollektion durch raffinierte Prints und aufregende Schnitte, kombiniert mit Weiß und Grau, jedes Outfit zu einem Eyecatcher werden.

Neben den sanfteren Farben stehen im September modische Outfits mit grafischen Prints oder klassischen Karo-Mustern im Fokus. Hingucker sind außerdem lässige Kombinationen aus coolem Denim mit Artikeln in den Trendfarben Gelb und Blau, die einen perfekten City-Look ergeben. Rockig angehauchte Details und eine starke Farbrange sorgen hingegen für einen casual Alltagslook.

Im September setzt PURE by Ulla Popken, die nachhaltige Eco-Modelinie von Ulla Popken, auf eine Farbkombination aus einem warmen Orange, Violett und Sandtönen.
selection by Ulla Popken startet mit variantenreichen Outdoor-Styles in die neue Saison: Lange und kürzere Mäntel in Mitternachtsblau oder leuchtendem Fuchsia, sowie feminin geschnittene Jacken mit Schlangenprint oder ein Karo-Wollmantel versprechen einen hochmodischen Herbst.

Unser aktueller Lieblingslook: eine Hemdbluse mit blau-weißem Blütenmuster und Hemdkragen sowie Seitenschlitzen kombiniert mit einer schwarzen Bengalinhose mit bequemem Rundum-Gummiband.

Weitere Informationen unter: www.ullapopken.de

 

September Kollektion

Ulla Popken